Chaostruppe.Hoch5!

Mhoaaar, war ich lange nicht mehr hier.

Mittlerweile ist richtig viel passiert. Meine 2 Süßen haben jetzt endlich Verstärkung. Seit Samstag. 3 wundervolle Huskydamen, die ich derzeit allerdings noch in einem separaten Käfig halten muss, bis sie sich an mich und die neue Umgebung gewöhnt haben und ich mit dem Vergesellschaften anfangen kann.

2 haben schon Samstag Abend Mais aus meiner Hand angenommen, was ich doch eine ziemlich große Leistung finde - vor allem dafür, das sie mich erst ca. 2 Stunden vorher kennengelernt haben. Hut ab! Mal sehen, wie sie sich die Tage so machen, bin schon gespannt und guter Dinge.

 Sterni und Ana geht es übrigens auch gut, mal sehen wie die 5 bei dem 1. richtigen Treffen aufeinander reagieren - auch wenn das noch ca. 1-2 Wochen dauern wird.

Mutti war am Anfang nicht so angetan. Ich hatte ihr ja schon viel früher gesagt, das ich das Rudel aufstocken will, einfach weils auch besser für Sterni und Ana ist. Ihre Antwort war: "Du hast ja jetzt 2, die reichen. Wenn die nicht mehr sind, kannst du dir ja wieder welche holen...." - Hört die Frau mir auch mal zu?! >.< Aber wie gut, das ich eh nie das mache, was mir gesagt wird, sondern das, was ich für richtig halte.
Als ich ihr die 3 "Neuen" gezeigt hab, hat sie dann auch ganz schnell ihre Skepsis etc abgelegt. Die Rättchen selbst sind halt die besten Argumente. Ich hoffe doch, sie leben sich gut ein, die 3 Süßen (leider immernoch Namenlosen... v.v°

13.6.11 16:54

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen